• ANKER ⚓️ ⛓  KETTE

NASEN- UND MUNDSCHUTZ MASKEN - SO GESTALTEST UND BEDRUCKST DU SIE SELBST - GESICHTSMASKEN

Aktualisierung 13.09.2020


Ich wurde gebeten die Funktion des "Mundschutz-Designers" genauer darzustellen. Dieser Bitte möchte ich nachkommen und versuche es etwas verständlicher zu machen.


Nach dem Du diesem Link zum Mundschutz-Designer gefolgt bist (er kommt am Ende noch einmal) wirst Du von folgender Ansicht begrüßt.




(Sollte sich ein Bildmotiv auf der Maske befinden, klickst Du es an und löschst es mit dem "Mülleimersymbol")


Du klickst als nächsten Schritt auf Design








1. Klick auf "Designs aus der Community"


2. Eingabe deines Suchbegriffes ... ich empfehle "Gesichtsmaske" ... ENTER


3. Du wählst ein Motiv aus und klickst es an (Beispiel: Katze unten links)





Der Katzenmund erschein automatisch auf der Maske. Du musst das Motiv nur noch dort platzieren und in der Größe anpassen

(habe ich bereits gemacht um das Endprodukt zu zeigen)


Preis berechnen - FERTIG !



Statt "Gesichtsmaske" kannst Du es natürlich auch mit jedem anderen Suchbegriff ausprobieren. Mittlerweile sind hunderte, wenn nicht gar tausende Motive für Mund- / Nasenschutz-Masken erhältlich.


Und nun versuche dein Glück selbst ... es wird dir Spass machen. >> "Mund-/Nasenmasken-Designer" <<



Die Gesichtsmasken kannst Du dir so oder ganz nach deinen eigenen Ansprüchen gestalten. Als Grundlage habe ich drei unterschiedliche Hautfarbtöne (hell, mittel, dunkel) in den Masken-Designer geladen. Auf den ausgewählten Skin-Ton kannst Du nun den Kussmund, Vollbart, Schnäutzer, Oberlippenbart auch was auch immer als zweites Motiv draufsetzen.


Wenn Du den Masken-Designer aufgerufen hast, wählst Du dir deine Hintergrundfarbe. Die oben angesprochen Skin / Hautfarben, zum Beispiel das beliebte Schwarz, eine der anderen Grundfarben von Gelb bis Blau oder Du lädst dein eigenen Hintergrundbild hoch. Denke aber bitte daran, dass es eine Mindestauflösung von 4.000 px haben sollte, sonst lässt es sich nicht über den Rand skalieren.

Das von dir hochgeladene Bild / Foto kann letztlich alles das abbilden was Du gerne auf deiner Maske aufgedruckt haben möchtest.


Daneben stehen dir alle Bilder und Grafiken der Motivdatenbank zur Verfügung. Dort wirst Du dann fündig, wenn Du einen Mund oder Moustache suchst. Aber achte bitte auf den Preis. Zwar sind die meisten Motive kostenlos, dennoch können Zusatzkosten entstehen.


Soll es "nur" ein einfacher Text oder cooler Spruch sein, machst Du das mit der Textfunktion. Achte bitte auf die Reihenfolge. Zuerst den Hintergrund, dann Text oder Bild / Foto / Motiv.

An diesen drei Beispielen seht ihr schon selbst, dass es nahezu unendliche Möglichkeiten gibt, sich eine ganz persönliche und einmalige Schutzmaske selbst zu gestalten und bedrucken zu lasen. Ich habe sehr großen Respekt vor all denen, die sich mit sehr viel Mühe daran machten und ihre Masken aus geeigneten Stoffen selber entwarfen und nähten. Die Möglichkeiten des "All-over-Textildrucks" für Gesichtsmasken, stellen die bisherigen Selfmade-Masken aber etwas in den Schatten.


Ich werde hier sicherlich nach und nach noch weitere Gestaltungs- und Motivideen als Vorlagen veröffentlichen. Ich denke an die Raucher ... eine Maske mit Mund und Zigarette, an die Veganer ... ein Foto von frischem Salat oder an Schreiner ... die vielleicht eine hölzerne Gesichtsmaske tragen.


Lass dich einfach mal überraschen, schau wieder vorbei oder probiere dich selbst mal in dem Gesichtsmasken-Shop und Designer aus.

#Gesichtsmaske #Nasenmundschutz #Mundnasenschutz #bedrucken #gestalten #Katzenmaske #Hundeschnauze #entwerfen #selbst #Motivideen #Gestaltungsvorlagen #Vorlagen #Idee #DIY #Motive #Foto #Bild #Tierschnauze #Coronamaske #Schutzmaske

KONTAKT
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2020 by ShirtBlogger - ⚓️⛓  Lifestyleblog, Partner von www.Bike-Register.de​​. Proudly created with Wix.com